Effiziente Energiesysteme

Warnsysteme zur Leckageüberwachung und Leckageortung

Selbst sehr kleine Leckagen können Ausfallzeiten, Störungen und kostspielige Schäden verursachen. Sie erfordern in der Regel einen erheblichen Aufwand an Reinigung und Reparatur.

Ein Leckagewarn- und Ortungssystem erfaßt Lecks an Ort und Stelle und lokalisiert exakt ihre Position - so können Sie den Schaden begrenzen, bevor er sich ausweitet.

Wir bieten Ihnen als Dienstleistung die komplette Projektierung, Planung, Lieferung und Ausführung, sowie die Wartung des Leckageortungssystems.

Es dient sowohl der flächendeckenden als auch der punktuellen Leckageüberwachung und Ortung für Wasser, Säuren, Laugen, Kohlenwasserstoffe und Lösungsmittel. Es besteht aus zugehörigen Sensorleitungen und einem elektronischen Überwachungsgerät, das bei Flüssigkeitskontakt, Verschmutzung bzw. Kabelbruch Alarm auslöst und die Entfernung zum Ort des Flüssigkeitskontakts anzeigt.

Problembereiche

  • Heizungs- und Kühlleitungen
  • Klimaanlagen
  • Doppelböden
  • Sprinkleranlagen
  • Sanitäre Anlagen und ähnliche Rohrleitungssysteme
  • Keller, Rückflußsperren
  • Dächer
  • Kaffee- und Getränkeautomaten

Potentielle Folgen

  • Ausfall- und Stillstandszeiten
  • Computer- und Netzwerkausfälle
  • Zusammenbruch von Telefonsystemen
  • Haftung für Schäden gegenüber Mietern und Pächtern
  • Verlust wichtiger Akten und Daten
  • Schäden an Maschinen und Einrichtungsgegenständen
  • Kosten für Säuberung und Unterbrechung
  • Verlust unersetzbarer Wertgegenstände

Darum ein Warnsystem zur Leckageortung

  • zuverlässiges Erkennen einer Leckage durch flächige Überwachung der Gefahrenherde
  • die ortsgenaue Detektion der Leckage ermöglicht kürzeste Reaktionszeiten für Gegenmaßnahmen
  • ein modulares Leckageerkennungssystem spart Kosten bei Installation und Erweiterung
  • Leckagewarnanlagen können auf Ihre Bedürfnisse maßgeschneidert werden

Leckagewarn- und Ortungssysteme haben ihre Zuverlässigkeit bereits in einer Vielzahl von Einrichtungen beim Schutz von Daten- und Telekommunikationszentren, von Verwaltungs- und Wirtschaftsinstituten, Bibliotheken, Archiven und Museen unter Beweis gestellt.