01.04.2020

Liebe Kunden,

Ihre Gesundheit und die Gesundheit unserer Mitarbeiter haben immer hohe Priorität!

Auf Grund der stetig steigenden Auswirkungen der Corona-Pandemie, haben wir daher frühzeitig eine Reihe zusätzlicher Hygiene- und Sicherheitsmaßnahmen eingeleitet, über die wir Sie hiermit informieren möchten. Damit möchten wir eine Aufrechterhaltung unseres Geschäftsbetriebes gewährleisten und Ihnen die Sicherheit geben, die wir alle in dieser schweren Zeit benötigen, um weiter mit Ihnen zusammenzuarbeiten.

26B0FD7C

Wir sind nach wie vor unter der Rufnummer 030 6576 2590 bzw. 0177/ 612 55 50 für Sie erreichbar. Sprechen Sie uns an.

Das Büro ist wie gewohnt zu den Bürozeiten erreichbar. All unsere Aufträge werden in der gewohnten Zuverlässigkeit und Qualität ausgeführt.

Viele unserer Kollegen arbeiten aus dem Home-Office, um den Menschenkontakt so gering wie möglich zu halten. Alle Mitarbeiter halten sich streng an die sozialen Kontaktbeschränkungen.

Des Weiteren können wir Ihnen versichern, dass die Hygiene­maßnahmen streng eingehalten werden. Unsere Monteure werden, wenn notwendig z.B. bei persönlichem Kontakt, die bei Ihnen auszuführenden Arbeiten nur mit Mundschutz und Handschuhen ausführen. Das Mitführen eines Händedesinfektionsmittels im Auto ist obligatorisch.

Viele Bauteile und Anlagen sind all unseren Monteuren vor Ort bekannt, so dass eine persönliche Einweisung nicht nötig sein wird. Falls doch, wird der Mindestabstand von 2,0 Metern eingehalten. Die Fehlermeldung können Sie uns ganz einfach auf elektronischem Wege unkompliziert mitteilen.

Fertigung - Sauer & Sohn Formentechnik

Unsere Werkstatt ist räumlich getrennt von den Büros der Verwaltung. Jedes Büro ist als Einzelplatz besetzt. Die Mitarbeiter der Büros betreten die Werkstatt nicht, die Werkstattmitarbeiter betreten die Büros nicht. So wird einer eventuellen Ansteckung bzw. Verbreitung vorgebeugt.

Vielen Dank für Ihr Vertrauen in diese herausfordernden Zeiten!